start of page
Anmeldung

Hier gibt es den obigen Probenplan zum download:
Probenplan_März_2017.pdf Anmeldung




Interne Pressemitteilung Nr. 1 vom 09.06.2016

Vorbereitung Domfestspiele - zweiter Akt

Kleine Klangexperimente im Dom am Sonntag 3. Juli - 17:00 Uhr

Zu einer ersten Vorbereitungsrunde der Domfestspiele 2018 hatten sich Ende Februar interessierte Mitwirkende in großer Zahl im Kursaal versammelt. Hier wurden die Inhalte und das Konzept schon sehr anschaulich vorgestellt.
Die Begeisterung in dieser „Vollversammlung“ war sofort spürbar und sie wirkte ansteckend. So wurde beschlossen, das große Gemeinschaftsprojekt anzupacken.

Jetzt folgt die nächste Runde: Vorbereitung zweiter Akt. Alle Theaterleute, die bei den nächsten Domfestspielen mitwirken wollen, ob auf der Bühne oder hinter den Kulissen, sind herzlich eingeladen zu einem Informationsnachmittag im Dom, am Sonntag, 3. Juli um 17:00 Uhr.

Welche „Rolle“ spielt der Dom bei den nächsten Domfestspielen?

Bei dieser Frage gibt es im Dom noch ein paar kleine verborgene Schätze zu entdecken.

Mit Orgelmusik aus der Zeit Martin Gerberts wird Michael Neymeyer einstimmen auf geplante Musikelemente der Domfestspiele. Sodann sind alle eingeladen zu einem kurzen Klangexperiment. Vielleicht entsteht dabei schon eine gute Stimmung für den Festspielchor.

Im ersten Teil der Domfestspiele 2018 wird es einige markante Szenen aus der Kindheit und Jugendzeit von Martin (Franz) Gerbert geben. Also sollen in dem Stück auch zahlreiche Kinder und Jugendliche mitwirken. Deshalb sind insbesondere Grundschul-kinder und Oberstufenschüler oder Auszubildende allesamt herzlich willkommen.



Anmeldung